Operations & Business Support Systems

Geschäftsbereich
Enterprise Asset Management

Jedes Unternehmen benötigt Assets, wie z.B. Maschinen, Anlagen, Gebäude, IT-Systeme und Infrastruktur, um Produkte zu erstellen oder Dienstleistungen zu erbringen; jede Investition soll dabei einen optimalen Wertbeitrag zum Unternehmensziel beisteuern.

Unter dem Zwang, mit weniger Mitteln immer mehr leisten zu müssen, stehen die Instandhaltungs- bzw. Service-Abteilungen vor der Aufgabe, die wichtigsten Assets zu identifizieren und die erforderlichen Maßnahmen zu priorisieren, um sicherzustellen, dass knappe Ressourcen sinnvoll eingesetzt werden. Werden dabei die Prinzipien des Servicemanagements angewendet, kann ein Unternehmen in Bezug auf seine Dienstleistungen den maximalen Mehrwert aus seinen Wirtschaftsgütern erzielen.

Enterprise Asset & Service Management als Strategie

Enterprise Asset und Service Management ist sowohl eine Strategie als auch eine Lösung, die Unternehmen dabei unterstützt, gleichzeitig einerseits schlank und flexibel zu werden und andererseits ein exzellentes Dienstleistungsangebot zu entwickeln sowie einen herausragenden Kundenservice anzubieten. Dies erfordert unter anderem eine echtzeitorientierte und geschäftszentrierte Betrachtung der Anlagegüter und ihrer sinnvollen Wartung und Instandhaltung. Unsere Lösungen für das Enterprise Asset und Service Management helfen, diese Perspektive zu implementieren und aus Ihren Investitionen den maximalen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu erzielen.

Durch eine optimale Unterstützung der Geschäftsprozesse bei der Wartung und Instandhaltung sowie durch die Erhöhung des Automationsgrades von Abläufen werden Produktionskosten reduziert, Risiken (z.B. durch Stillstände) verringert und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zur Sicherheit, Dokumentation und Compliance gefördert. Durch Enterprise Asset Management werden insbesondere die folgenden Vorteile erzielt:

  • Steigerung der Produktivität
  • Reduzierung fehlerhafter Änderungen
  • Minimierung von Ereignissen mit negativem Einfluss auf das Geschäft
  • Steigerung der Verfügbarkeit von Dienstleistungen, Hardware, etc.
  • Bereitstellung von verlässlichen und genauen Leistungsübersichten, KPIs und SLAs als Grundlage für Geschäftsentscheidungen
  • Reduzierung der Kosten

Unsere Dienstleistungen und Lösungen

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Optimierung ihrer Geschäftsabläufe und ihrer Serviceorganisation, von der ersten Analyse bis zur technischen Umsetzung. Axino Solutions setzt dafür auf die am Markt führenden Standardlösung von IBM (IBM Maximo EAM). Alle darauf basierenden Anwendungen können ggf. anforderungsgerecht zugeschnitten und angepasst werden.

Vorteile

Die besonderen Vorteile unserer Lösungen sind:

  • Prozess-Optimierung
    • effiziente Abwicklung von Aufträgen
    • vollständige Dokumentation
    • zeitnahe Rückmeldungen
  • Papierlose Auftragsvergabe und Auftragsabwicklung
  • Reduzierung von Fahrtzeiten
  • Erhöhung der Datenqualität
  • Verbesserung der Kundenbetreuung
  • Zufriedene Mitarbeiter

Die Lösungen der Axino Solutions im Bereich Enterprise Asset Management (EAM) bieten so vollständig integrierte und papierlose Systeme zur Auftragsabwicklung.

Produkte & Lösungen

  • Maximo EAM Solutions__Lösungen für das Enterprise Asset Management

    Mit den Lösungen von Axino Solutions für das Enterprise Asset Management verbessern Kunden die Wartung und Instandhaltung ihrer Assets, wie z.B. Maschinen, Anlagen, Gebäude, IT-Systeme und Infrastruktur.

  • Axino WeKnow__Wissensmanagement im EAM-Umfeld

    Der wertvollste Wissensschatz ist oft bereits im eigenen Unternehmen vorhanden: Mitarbeiter, die seit vielen Jahren im Unternehmen arbeiten, besitzen eine Menge Erfahrung und Wissen. WeKnow schafft die technischen Grundlagen, um hochqualifizierte 'Knowledge Worker' in der modernen Instandhaltung bei der Erfassung, Speicherung und Verteilung von Wissen zu unterstützen.

Ihr Ansprechpartner

Otmar Seifert
Key Account Manager

Phone:
+49 241 96806 0
EMail:
seifert@axino-group.com