Operations & Business Support Systems

Mobile Workforce Management
Mobile Außendienststeuerung ohne Medienbrüche

Der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit heutiger Unternehmen erfordert eine ständige Optimierung der Geschäftsabläufe; insbesondere die Organisation des Außendienstes muss unter Berücksichtigung aller Randbedingungen erfolgen, mit dem Ziel, einen optimalen Kundenservice bei optimierten Kosten bereitzustellen.

  • Wissen Sie immer, welcher Ihrer Außendienstmitarbeiter verfügbar ist und den kürzesten Weg zu einer Störung hat?
  • Benötigen Sie im Außendienst mehr Überblick und Flexibilität und müssen Sie gleichzeitig Kosten einsparen?

Die verbesserte Einsatzplanung und die Optimierung Ihres Außendienstes in Bezug auf größere Effektivität und Effizienz und zur Steigerung der Zufriedenheit Ihrer Kunden ist das Ziel unserer umfassenden Services und Lösungen in diesem Umfeld.

Prinzipien des Mobile Workforce Managements

Die Disziplin des Mobile Workforce Managements (mWFM) kann als die "optimierte und automatisierte Bearbeitung von Service Requests, Trouble Tickets, Work Orders, Änderungs- und Wartungsaufträgen ohne Medienbrüche" definiert werden. Diese Definition deckt dabei alle wesentlichen Aspekte ab:

Verschiedene Auftragsquellen

Die durch den Außendienst zu bearbeitenden Aufträgen können aus einem ITSM-Tool (siehe auch: Lösungen für das IT & Business Service Management), einer Applikation für das Enterprise Asset Management oder anderen Systemen stammen.

Vermeidung von Medienbrüchen

Durch automatisierte Schnittstellen zwischen den Quellsystemen, der mWFM-Applikation und den Mobilgeräten werden Doppeleingaben vermieden.

Automatisierte Bearbeitung

Die optimierte Zuweisung von Aufträgen an Techniker kann voll- und teilautomatisch erfolgen und durch manuelle Eingriffe im Ernstfall geändert werden.

Optimierung der Aufträge

Bei der multi-dimensionalen Optimierung der Auftragsplanung können die folgenden Aspekte berücksichtigt werden:

  • Kunde: Für wen ist der Auftrag bestimmt?
  • Geografischer Ort: Wo soll der Auftrag ausgeführt werden?
  • Zeit: Wann soll die Ausführung erfolgen?
  • Servicetechniker:
    • Wer kann/soll den Auftrag ausführen?
    • Wer ist verfügbar?
  • Aufgaben:
    • Was soll erledigt werden?
    • Welche Skills sind dafür erforderlich?
  • Teile: Welche Ersatzteile / Komponenten / Sonderwerkzeuge werden benötigt?

Unser Angebot

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Außendienstorganisation und den dazu gehörigen Prozessen, von der ersten Analyse bis zur technischen Umsetzung.

Mit der Erarbeitung und Umsetzung der verbesserten Abläufe werden Ressourcen und Einsatzplanungen kostensparend optimiert. Die Vorteile liegen insbesondere in der Reduktion von Überstunden und Fahrtzeiten sowie einer generellen Verbesserung Ihrer Servicequalität.

Lösungskomponenten

Bei der technischen Lösung setzen wir auf die vielfach erprobte und leistungsfähige "Service Optimization Suite" von ClickSoftware, die ergänzt wird durch eine mobile Lösung, welche wir abhängig von Ihren konkreten Anforderungen vorschlagen.

Als mobile Endgeräte kommen Tablets, Smartphones, Notebooks, Netbooks, PocketPCs und Blackberry-Geräte in Frage.

Die Kommunikation zwischen den Mobilgeräten und der WFM-Lösung kann flexibel per Mobilfunk (GPRS, UMTS, LTE), WLAN und auch per Dockingstation erfolgen.

Ihr Ansprechpartner

John Huntjens
Business Development Manager / Senior Consultant

Phone:
+49 241 96806 0
EMail:
huntjens@axino-group.com